Betonarbeiten

Als ausführendes Bauunternehmen übernehmen wir Arbeiten im Brückenbau, öffentlich soziale und gemeinnützige Bauprojekte sowie im Gewerbebau.

Öffentliche Gebäude, soziale und gemeinnützige Bauprojekte

In den vergangenen Jahren waren wir vermehrt für öffentliche Auftraggeber, gemeinnützige Unternehmen und soziale Bauprojekte tätig.

Für innovative und soziale Projekte unseren Beitrag zu leisten, ist uns auch weiterhin ein Anliegen. Wertvolle Erfahrungen haben wir bei Neu- und Umbauten gesammelt.

Dazu gehören

  • Rettungswachen
  • Kindertagesstätten
  • Tagespflegeeinrichtungen/Wohngemeinschaften für Senioren
  • Jugendhilfeeinrichtungen
  • Studentisches Wohnen
  • Modulares Bauen für Flüchtlingsunterkünfte

BrückenbauSanierung und Reparatur von kleineren Brücken

Die Sanierung von kleineren, baufälligen Brücken gehört zu unserem Leistungsspektrum. Wir sanieren sowohl Brücken aus Naturstein, als auch Betonbrücken.

Auch Reparaturen an kleineren Brücken können wir ausführen.

Ob Reparatur oder Sanierung: Wir legen Wert darauf, den Charakter des alten Bauwerks zu erhalten. Am Wichtigsten ist es allerdings, die Funktion, vor allem die Tragfähigkeit des Objektes wiederherzustellen.

Auch den Neubau einer kleineren Betonbrücke können wir übernehmen.

  • Wir dürfen Beton der Klassen ÜK2/ÜK3 einbauen. Dieser Beton, der z.B. beim Brücken- und Industriebau, sowie bei Fahrbahnbeton und Einbau von hochwertigen Betonbauteilen zum Einsatz kommt, stellt besondere Ansprüche an die Verarbeitung, Einbau und Überwachung.

Gewerbebau und landwirtschaftliche Gebäude

Bauwerke für öffentliche Auftraggeber, landwirtschaftliche Betriebe, private Kliniken, andere Bauträger oder Architekten; in allen Bereichen haben wir reichlich Erfahrung gesammelt.

Wir bieten Ihnen Gründungs- und Fundamentierungsarbeiten jeglicher Art an.

Sollten Sie eine Halle oder ein spezielles Bauwerk benötigen, erledigen wir die Vorarbeit und sorgen dafür, dass es auf einem festen Fundament steht.

Hier eine kleine Auswahl unseres Leistungsspektrums:

  • Kleinere Parkplatzanlagen mit Pflastersteinen oder einer Betonfläche
  • Anfahrschutzanlagen (Poller) für Salzsilos, beispielsweise für die öffentlichen Straßenmeistereien
  • Laufställe für Kühe mit Liegeflächen und automatischen Entmistungsgassen oder Melkhäuser (im landwirtschaftlichen Bereich wird immer häufiger auf eine artgerechte Offenstallhaltung zurückgegriffen)
  • Fahrsiloanlagen aus Stahlbeton
  • Tierarztpraxen
  • Zahntechnische Labore

Besonderheiten

  • Derzeit lassen wir uns zum „Fachbetrieb nach WHG (Wasserhaushaltsgesetz) zertifizieren. Somit sind einer der wenigen Betriebe in der Region, der Tätigkeiten an Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen ausüben darf. Dies ist für Projekte in der Landwirtschaft maßgeblich, z.B. beim Neubau einer Fahrsiloanlage oder einem Gülleauffangbehälter.
  • Wir verarbeiten Beton der Klassen ÜK2 und ÜK3 nach DIN 1045: Dieser Beton kommt beim Brückenbau zum Einsatz und stellt besondere Ansprüche an die Verarbeitung. Wir verfügen über das fachliche Know-how und die notwendige Weiterbildung, um diesen Beton zu verarbeiten.

Andere Ideen oder Aufgaben? Gerne helfen wir Ihnen weiter. Fragen Sie einfach und teilen Sie uns Ihr Vorhaben mit!