Rohbauten

Keller bieten wir Ihnen gemauert oder aus Betonfertigteilen an, alternativ örtlich geschalt und betoniert. Wir beraten Sie gern zur Ausführung.

Die Vorteile einer Unterkellerung:

dank moderner Dämmtechnik sparen Sie Energie und somit Heizkosten
Sie gewinnen bis zu 30 Prozent mehr Wohnfläche
der Wiederverkaufswert steigt um bis zu 10 Prozent

Mauerarbeiten

Rohbau und Keller in Mauerwerk für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Wir bieten verschiedene Ausführungen an, speziell für Ihre Bedürfnisse den richtigen Stein. Wir beraten Sie gern.

Je nach Beschaffenheit des Grundstücks, Nutzungsart des Kellers und Relevanz der Wärmedämmeigenschaften, bieten wir verschiedene Möglichkeiten der Ausführung an:

Fertigteilkellerwenn es um eine möglichst kurze Bauzeit geht

Einen Fertigteilkeller erstellen wir mit Dreifachfertigteilwänden. Die Bauteile, d.h. Wände und Decke werden im Werk vorgefertigt. Wir stellen die Teile vor Ort auf die Bodenplatte und gießen den Beton in die individuell aufgestellte Schalung ein.

Diese Bauweise ist der Keller Ihrer Wahl, wenn eine besondere Abdichtung erforderlich ist (Weiße Wanne).

Die Vorteile des Fertigteilkellers:

  • Die Bauzeit lässt sich erheblich verkürzen.
  • Die Bauteile können Sie nach Ihren Wünschen wählen (Aussparungen und besondere Ansprüche können wir vor Ort mit einbauen).
  • Die Vorabplanung für Ihren Keller muss nicht endgültig sein. Als Bauherr können Sie vor Ort noch letzte korrigierende Änderungswünsche einbringen.
  • Das später sichtbare Fugenraster können Sie individuell wählen.

Gemauerter Kellerideal für einen Wohnkeller

Diese Bauweise wählen wir, wenn Sie einen Wohnkeller benötigen. Das Material der Steine (Poroton- und Unipor-Steine) sorgt für ein angenehmes Wohnklima.

Bei der Ausführung gemauerter Keller beachten wir die Anforderungen der EnEV.

Kellerabdichtungabgestimmt auf Bodenverhältnisse und Grundwasserspiegel

Bei einem Neubau sind für die Auswahl der richtigen Kellerabdichtung die Höhe des Grundwasserspiegels und die Bodenverhältnisse zu beachten.

Bei drückendem Wasser ist es beispielsweise ratsam, den Keller als Weiße Wanne (Betonkeller) zu fertigen.

Nachträgliche Kellerabdichtungbei feuchten Wänden und Schimmel im Keller

Sie haben feuchte Wände und Decken oder bereits Schimmel im Keller? Oft sind Baufehler dafür die Ursache. Baumängel kommen häufig erst nach vielen Jahren zum Vorschein.

Um Krankheiten, bedingt durch den entstehenden Schimmel, vorzubeugen, bieten wir Ihnen Möglichkeiten, Ihren Keller von innen und außen gegen Feuchtigkeit abzudichten und eine zeitgemäße Dämmung anzubringen.

Erd- und Gründungsarbeiten

Für alle Arbeiten im Hochbau führen wir selbstverständlich auch die Gründungsarbeiten durch:

  • Erdarbeiten vor dem Hausbau
  • Verfüllung und Anpassung des Geländes nach Ihren Wünschen
  • Fundamente
  • Kanalanschluss